Reluktanzmotor Technik

Der Reluktanzmotor gehört in die Kategorie der Elektromotoren. Allerdings verwendet er im Vergleich zu anderen elektrischen Motoren lediglich die namensgebende Reluktanzkraft. Diese entsteht wenn magnetischer Widerstand, auch unter der Bezeichnung Reluktanz bekannt, geändert wird. Für Reluktanzmotoren gibt es unterschiedliche Bauformen. Synchron und Asynchron, geschaltete Reluktanzmaschinen oder auch Reluktanz-Schrittmotoren. Welche Motorenart sich am besten eignet hängt vom jeweiligen Einsatzgebiet ab. Sie sind vor allem in der Textilindustrie zu finden oder werden in Hybridelektrofahrzeugen verbaut. Auch in Waschmaschinen und anderen Haushaltsgeräten kann ein Reluktanzmotor eine Alternative zum herkömmlichen Elektromotor sein. Reluktanzmotoren können je nach Ausführung etwas günstiger produziert werden, sehr klein sein und stabil laufen. Problematisch kann allerdings die hohe Geräuschentwicklung und eine steigende Scheinleistung sein.

Mehr über Reluktanzmotoren unterschiedlichster Art erfahren Sie in diesem Technik Kompendium. Die enthaltenen Patente beschreiben verschiedene Reluktanzmotoren. Dazu gehören beispielsweise geschaltete, lineare und synchrone Ausführungen. Auch Einzelteile und Reluktanzläufer, sowie Drehzahlsteuerungen und Schaltungsanordnungen sind in dieser Sammlung zu finden.

Umfang: 250 Patentschriften
Seitenanzahl insgesamt: 4134 Seiten (DIN A4)
Sprache: deutsch
Format: PDF-Dateien
Quellen: nationale und internationale Patentdatenbanken

Reluktanzmotor Technik


Wenn Sie auf "Jetzt kaufen" klicken, können Sie die Patentschriften für nur 9.95 Euro inkl. 19% Mehrwertsteuer, versandkostenfrei als Download über PayPal oder per Banküberweisung erwerben. Nach erfolgreicher Kaufabwicklung werden Sie sofort zur Downloadseite weitergeleitet. Schließen Sie in der Zwischenzeit bitte nicht Ihren Browser, da dieser Vorgang einige Minuten dauern kann.

Durch den Abschluss des Kaufes erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Nach dem Herunterladen können Sie die Patentschriften am Computer ansehen und auch ausdrucken. Dieses Angebot beinhaltet 250 Patentschriften zum Thema Reluktanzmotor Technik.