Musikinstrumente

Üben alleine reicht nicht aus um Erfolge beim Spielen eines Instrumentes zu erzielen. Nur wer die Technik eines Instrumentes versteht bzw. weiß wie der Klang erzeugt wird, kann ein Instrument richtig beherrschen und klanglich das beste rausholen. Es gibt zudem viele Erfindungen zu bekannten Musikinstrumenten, welche es zum Beispiel ermöglichen verbesserte Klangbilder zu erzeugen oder das Spielen zu vereinfachen.

Die folgenden Technik Kompendien zu den Musikinstrumenten akustische Gitarre, Bassgitarre, E-Gitarre, Blasinstrumente, speziell auch Klarinetten, Harfe, Trommel, Klavier und Orgel ermöglichen Ihnen einen tieferen Einblick in diese Musikinstrumente und deren einzelne Bauteile zu bekommen.

Angbote im Überblick

Akkordeon Technik
Akkordeon Technik

Umfang: 199 Patente
Das Handzuginstrument Akkordeon ist in Bezug auf Stimmung, Größe und Tastatur in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich. Ebenso vielfältig sind die Bezeichnungen. Ziehharmonika und Handharmonika sind nur zwei davon.

Preis: 9,95 Euro*
Akustische Gitarre Technik
Akustische Gitarre Technik

Umfang: 119 Patente
Unter akustischer Gitarre wird die typische Gitarre aus Holz verstanden. Aufgrund der Form und des Hohlkörpers wird durch das Spielen der sechs Saiten der Klang erzeugt. Wie auch bei anderen Musikinstrumenten, gibt es verschiedene akustische Gitarrenarten.

Preis: 9,95 Euro*
Bandonion Technik
Bandonion Technik

Umfang: 45 Patente
Das Bandonion wurde aus der Konzertina entwickelt und ähnelt in gewisser Weise dem Akkordeon. Es verfügt über Knöpfe und einen Blasebalg zwischen den beiden Gehäusehälften und wird während des Spielens aufgezogen und zusammengedrückt.

Preis: 9,95 Euro*
Banjo Technik
Banjo Technik

Umfang: 52 Patente
Banjos haben in der Regel 4 oder 5 Saiten aufgespannt und zeichnen sich durch den runden mit Fell oder Kunststoff bespannten Banjokörper aus. Sie gehören in die Kategorie Zupfinstrumente und werden gern in der Jazzmusik eingesetzt.

Preis: 9,95 Euro*
Bassgitarre Technik
Bassgitarre Technik

Umfang: 38 Patente
Zum Spielen tiefer Töne werden spezielle Bassgitarren verwendet. Die elektrische Variante der Bassgitarre wird E-Bass genannt und ähnelt in der Bauweise oft den normalen E-Gitarren, haben jedoch eine spezielle Besaitung für die Basstöne.

Preis: 9,95 Euro*
Blasinstrumente Technik
Blasinstrumente Technik

Umfang: 62 Patente
Zu den Blasinstrumenten gehören verschiedene Musikinstrumente, die mit dem Mund gespielt werden. Allen voran natürlich Flöten, Trompeten und ähnliches. Durch das Einblasen von Luft werden die verschiedenen Töne und somit wundervolle Melodien erzeugt.

Preis: 9,95 Euro*
Cello Kontrabass Technik
Cello Kontrabass Technik

Umfang: 134 Patente
Celli und Kontrabässe gehören zu den größten Streichinstrumenten. Wichtig bei diesen Instrumenten, neben dem hochwertigem Holz, welches für einen guten Klang sorgt, sind auch der Stachel und andere Bauteile, die für ein problemloses Spielen sorgen.

Preis: 9,95 Euro*
Cembalo Technik
Cembalo Technik

Umfang: 52 Patente
Das Cembalo gibt es in verschiedenen Bauweisen. Doch auch wenn Spinette und Virginale genauso wie Cembali einem Klavierflügel ähneln, gehören sie zu den Kielinstrumenten, welche gezupft und nicht angeschlagen werden.

Preis: 9,95 Euro*
E-Gitarre Technik
E-Gitarre Technik

Umfang: 85 Patente
Da bei E-Gitarren die Töne nicht durch den Holzkorpus der Gitarre entstehen, sondern durch die elektrischen Tonabnehmer, sind E-Gitarren nicht nur flacher gebaut, sondern stechen auch oft durch ihre ausgefallenen Formen ins Auge.

Preis: 9,95 Euro*
Flöte Technik
Flöte Technik

Umfang: 111 Patente
Die Blockflöte ist für viele Kinder das Einstiegsinstrument in die Welt der Musik. Der Unterricht beginnt meistens im Grundschulalter. Mit der Zeit bzw. wenn der Umgang mit der Flöte fortschreitet, kann auf andere Flötenarten wie die Querflöte umgestiegen werden.

Preis: 9,95 Euro*
Harfe Technik
Harfe Technik

Umfang: 23 Patente
Harfen sind sehr eindrucksvolle Instrumente und nur wenige beherrschen das Spiel. Bei der Harfe sind die Saiten vertikal oder auch leicht schräg gespannt und durch das Zupfen an oder Streichen über die Saiten werden engelsgleiche Klänge erzeugt.

Preis: 9,95 Euro*
Harmonium Technik
Harmonium Technik

Umfang: 97 Patente
Das Harmonium ist ein sehr altes Musikinstrument, welches nur noch selten zu finden ist, aber nichts an seinem Charme verloren hat. Es wird mit Hilfe von Tasten gespielt, allerdings erfolgt die Tonerzeugung trotz der Ähnlichkeit zu Klavieren über Luft.

Preis: 9,95 Euro*
Klarinette Technik
Klarinette Technik

Umfang: 65 Patente
Wie auch Flöten, gehören Klarinetten zu den Holzblasinstrumenten. Bei Klarinetten werden die Luftlöcher über Klappen geöffnet und geschlossen. Nicht nur in Orchestern, sondern auch im Jazz ist die Klarinette ein wichtiger Bestandteil.

Preis: 9,95 Euro*
Klavier Technik
Klavier Technik

Umfang: 321 Patente
Egal ob Flügel, Klavier oder digitales Piano mit jedem dieser drei Klavier Modelle lassen sich wunderbare Melodien erzeugen. Bei nichtelektrischen Klavieren wird der Ton über das Anschlagen der Saiten und deren Schwingungen im Resonanzkörper erzeugt.

Preis: 9,95 Euro*
Mundharmonika Technik
Mundharmonika Technik

Umfang: 155 Patente
Die Mundharmonika besteht aus einem rechteckigen Gehäuse, welches an die Lippen gehalten wird. Durch das Hineinblasen wird die Luft in die verschiedenen Kammern geführt, welche je nach Stimmung dieses Instrumentes einzelne Töne oder auch Akkorde erzeugen.

Preis: 9,95 Euro*
Notenständer Notenpult Technik
Notenständer Notenpult Technik

Umfang: 146 Patente
Um beim Musizieren gut von den Noten ablesen zu können, ist ein Notenständer unvermeidbar, wenn Sie nicht gerade das ganze Stück auswendig spielen können. Einige Musikinstrumente haben Notenpulte und Ablagen für Noten bereits integriert.

Preis: 9,95 Euro*
Oboe Fagott Technik
Oboe Fagott Technik

Umfang: 30 Patente
Oboen und Fagotte verwenden sogenannte Doppelrohrblatte für die Tonerzeugung. Mit Hilfe von Klappen, welche je nach Bauart in der Anzahl variieren und das Spielen dieser Instrumente sehr kompliziert machen, können mehrere Oktaven gespielt werden.

Preis: 9,95 Euro*
Orgel Technik
Orgel Technik

Umfang: 136 Patente
Orgeln sind sehr imposante und vor allem große Musikinstrumente. Über die Tasten werden verschiedene Pfeifen angespielt, die mit Luft die Töne erzeugen. Elektronische Orgeln erzeugen hingegen den Ton elektronisch und sind somit auch um einiges kleiner als Pfeifenorgeln.

Preis: 9,95 Euro*
Saxophon Technik
Saxophon Technik

Umfang: 58 Patente
Das Holzblasinstrument Saxophon erzeugt mit Hilfe eines Rohrblattes und dem metallenem Klangkörper, der geschwungen oder gerade sein kann und in einer weiten Öffnung endet, je nach Bauart unterschiedliche Tonlagen und ist für viele Musikrichtungen einsetzbar.

Preis: 9,95 Euro*
The Aeolian Company Technik
The Aeolian Company Technik

Umfang: 31 Patente
The Aeolian Company ist ein New Yorker Unternehmen aus dem 20. Jahrhundert, welches vor allem für die Herrstellung von Pianolas und ähnlichen pneumatischen bzw. mechanischen Musikvorrichtungen bekannt ist.

Preis: 9,95 Euro*
Trommel Technik
Trommel Technik

Umfang: 47 Patente
Trommeln werden meistens als Rhythmusbegleitung in Kombination mit anderen Instrumenten eingesetzt. Aber auch Solo-Auftritte oder Vorführungen mit verschiedenen Trommeln können ganze Abende füllen. Der Ton wird bei Trommeln über das aufgespannte Fell erzeugt.

Preis: 9,95 Euro*
Trompete Posaune Technik
Trompete Posaune Technik

Umfang: 49 Patente
Blechblasinstrumente haben eine bestimmte Klangcharakteristik, da diese Instrumente meistens aus dem gleichen Material gefertig sind. Dennoch können sie aufgrund der Bauweisen bzw. der verschieden langen und breiten Mensuren sehr unterschiedlich klingen.

Preis: 9,95 Euro*
Violine Geige Technik
Violine Geige Technik

Umfang: 151 Patente
Sie spielen Violine oder interessieren sich für die Herstellung von diesen und ähnlichen Streichinstrumenten? Dann finden Sie in dieser Patentschriftensammlung hilfreiche Informationen rund um die Technik von Geigen, Violas und Bratschen.

Preis: 9,95 Euro*
Xylophon Glockenspiel Technik
Xylophon Glockenspiel Technik

Umfang: 53 Patente
Die meisten spielen zumindest einmal in ihrem Leben auf einem Xylophon oder Glockenspiel, da diese beiden Instrumente zur Grundausbildung jeden Musikunterrichts gehören. Diese Schlagstabspiele gibt es zudem in den unterschiedlichsten Varianten.

Preis: 9,95 Euro*
Zither Hackbrett Technik
Zither Hackbrett Technik

Umfang: 84 Patente
Auch wenn die Zither gezupft und das Hackbrett mit Schlägeln geschlagen wird, gehören beide Instrumente zur gleichen Familie. Diese traditionellen Musikinstrumente sind vor allem im ländlichen Raum beim Musizieren von Volksmusik zu finden.

Preis: 9,95 Euro*

* inklusive 19% Mehrwertsteuer, versandkostenfrei