Modellflugzeug Technik

Modellflugzeuge können realistische Nachbildungen von echten Flugzeugen oder auch eigene Kreationen sein. Die meisten Flugzeugmodelle sind zum Fliegen gedacht und haben somit einen speziellen Antrieb, der es ermöglicht, dass die Modellflugzeuge fliegen. Nichtflugfähige Modellflugzeuge werden Standmodelle genannt und dienen nur zum Anschauen. Modellflugzeuge können unterschiedlich gesteuert werden. So gibt es Fernsteuerungen, spezielle Leinen aus Stahl oder die Modellflugzeuge sind programmiert. Die ersten Modellflugzeuge gab es bereits vor 200 Jahren. Heute hat sich eine große Fangemeinde an Hobby Modellflugzeugbauern gebildet und es gibt auch viele die den Bau und das Fliegen von Modellflugzeugen in Wettkämpfen professionell betreiben.

Wenn Sie selbst Modellflugzeuge bauen oder reparieren, ist es hilfreich sich mit der Technik von Modellflugzeugen und den einzelnen Bauteilen auszukennen. Damit Sie einen Einblick in die Technik bekommen, beinhaltet dieses Technik Kompendium verschiedene Modellflugzeuge, auch flugfähige, unterschiedliche Rümpfe, Flügel und Tragflächen, sowie Vorrichtungen zu deren Befestigung.

Umfang: 47 Patentschriften
Seitenanzahl insgesamt: 491 Seiten (DIN A4)
Sprache: deutsch
Format: PDF-Dateien
Quellen: nationale und internationale Patentdatenbanken

Modellflugzeug Technik


Wenn Sie auf "Jetzt kaufen" klicken, können Sie die Patentschriften für nur 9.95 Euro inkl. 16% Mehrwertsteuer, versandkostenfrei als Download über PayPal oder per Banküberweisung erwerben. Nach erfolgreicher Kaufabwicklung werden Sie sofort zur Downloadseite weitergeleitet. Schließen Sie in der Zwischenzeit bitte nicht Ihren Browser, da dieser Vorgang einige Minuten dauern kann.

Durch den Abschluss des Kaufes erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Nach dem Herunterladen können Sie die Patentschriften am Computer ansehen und auch ausdrucken. Dieses Angebot beinhaltet 47 Patentschriften zum Thema Modellflugzeug Technik.