Holztreppe Technik

Wer ist nicht schon einmal eine Holztreppe nach oben oder unten gestiegen und hat dabei das typische Knarzen der Stufen gehört. Doch trotz dieser Geräusche werden auch heute noch bevorzugt Holztreppen in Wohnhäuser eingebaut, da sie den Räumen mehr Wärme verleihen als Steintreppen. Natürlich hat sich im Vergleich zu früher einiges getan und es gibt auch Holztreppen, die keine Geräusche beim Begehen machen. Spezielle Holztreppen Arten sind die Balkentreppe, die am häufigsten zu finden ist, sowie die Wangentreppe. Auch Kombinationen mit anderen Materialien sind für die Errichtung einer Holztreppe möglich. So können zum Beispiel auch nur die Trittstufen aus Holz gefertigt sein, welche dann von Stahlbolzen oder Metallgerüsten getragen werden. Je nach Bedarf kann der Holztreppe noch ein kunstvoll geschnitztes Holzgeländer verpasst werden, welches nicht nur für Sicherheit, sondern auch ein leichteres Treppensteigen ermöglicht.

Dieses Technik Kompendium enthält Patentschriften zu verschiedenen Holztreppen und Einzelteilen bzw. Bestandteilen, welche für den Bau und die Errichtung von Holztreppen benötigt werden.

Umfang: 24 Patentschriften
Seitenanzahl insgesamt: 221 Seiten (DIN A4)
Sprache: deutsch
Format: PDF-Dateien
Quellen: nationale und internationale Patentdatenbanken

Holztreppe Technik


Wenn Sie auf "Jetzt kaufen" klicken, können Sie die Patentschriften für nur 9.95 Euro inkl. 16% Mehrwertsteuer, versandkostenfrei als Download über PayPal oder per Banküberweisung erwerben. Nach erfolgreicher Kaufabwicklung werden Sie sofort zur Downloadseite weitergeleitet. Schließen Sie in der Zwischenzeit bitte nicht Ihren Browser, da dieser Vorgang einige Minuten dauern kann.

Durch den Abschluss des Kaufes erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Nach dem Herunterladen können Sie die Patentschriften am Computer ansehen und auch ausdrucken. Dieses Angebot beinhaltet 24 Patentschriften zum Thema Holztreppe Technik.