Energiegewinnung

Energie ist in der heutigen Zeit, in der technische Geräte und motorisierte Fahrzeuge aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken sind, überlebenswichtig. Doch die vorhandenen Erdöl und Erdgas Reserven sind erschöpft und es wird nach alternativen Energien, den sogenannten erneuerbaren Energien gesucht. Dazu gehören natürliche Rohstoffe, die zum Beispiel immer wieder nachwachsen oder wie das Sonnenlicht und der Wind stets verfügbar sind. Diese Energien wirken nicht nur den zu Ende gehenden Energieressourcen entgegen, sondern schonen auch die Umwelt.

Im folgenden finden Sie verschiedene Technik Kompendien rund um Energiegewinnung. Dazu gehört unter anderem Energie aus Solar, Biomasse, Erdwärme, Wind und Wasser. Neben der Gewinnung solcher Energien wird natürlich auch auf Herstellungsverfahren, sowie verschiedene Arten zur Nutzung eingegangen.

Angbote im Überblick

Biogas Technik
Biogas Technik

Umfang: 214 Patente
Durch die Verbrennung von Biomüll kann in Biogasanlagen Biogas erzeugt werden, mit welchem wiederum Strom generiert werden kann. Durch die Aufbereitung von Biogas kann dieses ebenso für die Gasversorgung eingesetzt werden.

Preis: 9,95 Euro*
Biomasse Technik
Biomasse Technik

Umfang: 169 Patente
Energietechnisch als Biomasse bezeichnet werden Stoffe, die zur Gewinnung von Energie verwendet werden können. Diese können pflanzlichen oder tierischen Ursprungs sein. Biomasse kann aus Abfällen bestehen oder auch speziell angebaut werden.

Preis: 9,95 Euro*
Blockheizkraftwerk Technik
Blockheizkraftwerk Technik

Umfang: 101 Patente
Blockheizkraftwerke können im großen und kleinen Rahmen für die Erzeugung von Wärme und Energie eingesetzt werden. So zum Beispiel auch bei Einfamilienhäuser wo sie die Eigentümer in Bezug auf Energiekosten entlasten.

Preis: 9,95 Euro*
Brennstoffzelle Technik
Brennstoffzelle Technik

Umfang: 174 Patente
Damit Brennstoffzellen Energie erzeugen können, benötigen sie einen Brennstoff und ein Oxidationsmittel. In den meisten Fällen wird auf Wasserstoff und Sauerstoff zurückgegriffen. Brennstoffzellen kommen oft in Verbindung mit Elektromotoren zum Einsatz.

Preis: 9,95 Euro*
Erdwärme Technik
Erdwärme Technik

Umfang: 61 Patente
Durch den heißen Erdkern im Inneren der Erde, wird auch die Erdoberfläche noch erwärmt. Diese Wärme kann mit bestimmten Vorrichtungen gewonnen und zum Beispiel zum Heizen oder für die Erzeugung von Warmwasser verwendet werden.

Preis: 9,95 Euro*
Gezeitenkraftwerk Technik
Gezeitenkraftwerk Technik

Umfang: 37 Patente
Ebbe und Flut bzw. die Gezeiten, sind ein wiederkehrendes Naturschauspiel bei welchem gewaltige Wassermassen zurückgezogen und wieder an Land geflutet werden. Die enormen Kräfte, die hier wirken können bei der Energiegewinnung genutzt werden.

Preis: 9,95 Euro*
Photovoltaik Technik
Photovoltaik Technik

Umfang: 119 Patente
Photovoltaik Anlagen werden unter anderem auf Hausdächern, aber auch in größeren Solaranlagen installiert um Strom zu erzeugen. Dies geschieht indem die verbauten Solarzellen das Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln.

Preis: 9,95 Euro*
Solaranlage Technik
Solaranlage Technik

Umfang: 144 Patente
Mit dem Wort Solaranlagen können verschiedene Anlagen, welche Sonnenlicht als Energiequelle nutzen bezeichnet werden. So fallen sowohl Anlagen zur Stromerzeugung (egal ob privat oder industriell genutzt) als auch für die Wärmegewinnung unter diesen Begriff.

Preis: 9,95 Euro*
Solarkocher Technik
Solarkocher Technik

Umfang: 27 Patente
Solarkocher nutzen wie der Name bereits verrät Sonnenenergie zum Kochen. Diese Solaröfen können vor allem beim Camping bzw. allgemein im Outdoor bereich beim Abkochen von Wasser und der Zubereitung von Nahrung sehr hilfreich sein. Vorausgesetzt die Sonne scheint.

Preis: 9,95 Euro*
Solarkollektor Technik
Solarkollektor Technik

Umfang: 197 Patente
Solarkollektoren werden zur Warmwassererzeugung auf Hausdächern installiert. Vor allem in den sonnigen Monaten kann dadurch ein großer und energiesparender Beitrag zur Wassererwärmung geleistet und der ein oder andere Euro gespart werden.

Preis: 9,95 Euro*
Solarzelle Technik
Solarzelle Technik

Umfang: 210 Patente
Die Solarzelle ist das eigentliche Bauteil, welches für die Umwandlung von Licht in Energie verantwortlich ist. Natürlich gibt es die verschiedensten Arten von Solarzellen, die sich nicht nur in ihrer Größe, sondern auch in den verwendeten Materialien unterscheiden können.

Preis: 9,95 Euro*
Wärmedämmung Technik
Wärmedämmung Technik

Umfang: 229 Patente
Wer Energie vor allem beim Heizen einsparen möchte, muss darauf achten, dass keine Kälte eindringt und zugleich die vorhandene Wärme nicht ausweichen kann. In vielen Fällen lohnt es sich eine Wärmedämmung anzubringen, welche dies gewährleistet.

Preis: 9,95 Euro*
Wärmepumpe Technik
Wärmepumpe Technik

Umfang: 280 Patente
Wie auch Solarkollektoren werden Wärmepumpen zur Gewinnung von Warmwasser, aber auch zur Heizung verwendet. Je nach Verwendung und Anspruch gibt es verschiedene Arten von Wärmepumpen, die sich je nach Einsatzort bzw. benötigter Leistung unterscheiden.

Preis: 9,95 Euro*
Wärmerückgewinnung Technik
Wärmerückgewinnung Technik

Umfang: 283 Patente
Bei vielen Prozessen und täglichen oder auch industriellen Vorgängen geht Wärme verloren. Doch durch den Einsatz verschiedener Wärmerückgewinnungsmethoden kann die ansonsten verlorene Wärme aufgefangen bzw. für andere Zwecke verwendet werden.

Preis: 9,95 Euro*
Wärmespeicher Technik
Wärmespeicher Technik

Umfang: 256 Patente
Wärmespeicher können je nach Bauart nicht nur unterschiedliche Arten von Wärme bzw. thermischer Energie speichern, sondern auch der Zeitraum wie lange die Wärme gespeichert werden kann variiert. Durch die Speicherung von Wärme kann Energie gespart werden.

Preis: 9,95 Euro*
Wasserkraftgenerator Technik
Wasserkraftgenerator Technik

Umfang: 49 Patente
Um mit Wasserturbinen aus der Wasserkraft Strom zu gewinnen, sind spezielle Wasserkraftgeneratoren notwendig. Diese zeichnen sich vor allem durch ihre Leistung aus, das heißt wieviel elektrische Energie sie aus der mechanischen Energie gewinnen können.

Preis: 9,95 Euro*
Wasserturbine Technik
Wasserturbine Technik

Umfang: 206 Patente
Wasserturbinen nutzen das Gefälle oder die Strömung zum Beispiel von Flüssen. Durch absinkendes oder fließendes Wasser werden die Wasserturbinen angetrieben. Der durch die Bewegung erzeugte Strom wird mit Generatoren erzeugt und nutzbar gemacht.

Preis: 9,95 Euro*
Wellenkraftwerk Technik
Wellenkraftwerk Technik

Umfang: 67 Patente
In Wellen steckt eine enorme Kraft, die für Natur und Mensch gefährlich werden kann. Bei der Suche nach erneuerbaren Energien bzw. grünem Strom, wird auch versucht die Energie von Wellen einzufangen und in eine für den Menschen nutzbare Form umzuwandeln.

Preis: 9,95 Euro*
Windmühle Technik
Windmühle Technik

Umfang: 26 Patente
Windmühlen waren ursprünglich Gebäude in welchem sich ein Mahlwerk befand, das von einem Windrad angetrieben wurde. Sie sind die Vorläufer der heutigen Windräder, welche immer häufiger für die Gewinnung von Strom errichtet werden.

Preis: 9,95 Euro*
Windrad Technik
Windrad Technik

Umfang: 412 Patente
Durch Windräder oder Windgeneratoren erzeugte Windenergie kann in Windkraftanlagen zur Gewinnung von Strom oder im kleinen Rahmen für Haushalte zur Warmwassererzeugung genutzt werden. Wind ist wie die Sonne eine in der Natur frei verfügbare Energiequelle.

Preis: 9,95 Euro*
Windturbine Technik
Windturbine Technik

Umfang: 152 Patente
Die Windturbine ist ein Teil eines Windrades oder fachmännisch ausgedrückt einer Windenergieanlage. Diese Windkraftwerke können aus dem Wind, welcher die Windturbine bzw. die Rotorblätter des Windrades antreibt, Strom gewinnen.

Preis: 9,95 Euro*

* inklusive 19% Mehrwertsteuer, versandkostenfrei