Entenflugzeug Technik

Die meisten, die sich nicht sehr gut mit Flugzeugen auskennen, werden bei dem Begriff Entenflugzeug erstmal den Kopf schütteln und nicht wirklich wissen was sie darunter verstehen sollen. Der Name Entenflügler könnte dann langsam etwas Klarheit in die Sache bringen. Viel bekannter ist die französische Bezeichnung Canard (französisches Wort für Ente), welche vor allem bei Kampfjets zu finden ist. In der Tat haben Flugzeuge dieser Art ein Höhenleitwerk, welches eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Flugverhalten dieser Tiere aufweist, so dass der Name gar nicht mehr so abwegig ist, wie er anfangs erscheint. Das erste flugfähige Flugzeug in Entenbauweise wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von den Brüdern Wright erfunden. Ein bekanntes Canard-Flugzeug bei dem Deutschland bei der Entwicklung geholfen hat wäre der Eurofighter Typhoon. Entenflugzeuge haben ihre Vorteile, aber auch Nachteile, die es je nach Einsatz des Flugzeuges abzuwägen gilt.

Das folgende Technik Kompendium widmet sich ganz den Flugzeugen in Entenbauweise und enthält Patentschriften rund um Entenflugzeuge. Dazu gehören auch einzelne Bauteile, welche bei Entenflüglern oder auch Flugzeugen in ähnlicher Bauweise Verwendung finden.

Umfang: 32 Patentschriften
Seitenanzahl insgesamt: 284 Seiten (DIN A4)
Sprache: deutsch
Format: PDF-Dateien
Quellen: nationale und internationale Patentdatenbanken

Entenflugzeug Technik


Wenn Sie auf "Jetzt kaufen" klicken, können Sie die Patentschriften für nur 9.95 Euro inkl. 16% Mehrwertsteuer, versandkostenfrei als Download über PayPal oder per Banküberweisung erwerben. Nach erfolgreicher Kaufabwicklung werden Sie sofort zur Downloadseite weitergeleitet. Schließen Sie in der Zwischenzeit bitte nicht Ihren Browser, da dieser Vorgang einige Minuten dauern kann.

Durch den Abschluss des Kaufes erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Nach dem Herunterladen können Sie die Patentschriften am Computer ansehen und auch ausdrucken. Dieses Angebot beinhaltet 32 Patentschriften zum Thema Entenflugzeug Technik.